Lebenshilfe Eichsfeld e.V.

Aktuelles

Corona-News

Liebe Mitglieder, liebe Freunde unserer Lebenshilfe,

zunächst einmal hoffen und wünschen wir, dass ihr bisher nicht am Corona-Virus erkrankt seid.

Die bundesweite Infektionslage ist zurzeit leider "hochdramatisch". Um die weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern und um die Intensivstationen nicht zu überlasten haben daher Kontaktbeschränkungen oberste Priorität.

Der Vorstand der Lebenshilfe hat daher auf seiner Sitzung Anfang November beschlossen, in diesem Jahr auf eine Durchführung des Adventsbasars, der Nikolausfeier, des Abends nach Wunsch und auch des Neujahrsempfangs zu verzichten.

Vor dem Hintergrund, dass sich der Inzidenzwert des Landkreises seitdem verdoppelt und der von Duderstadt sogar mehr als verdreifacht hat, ist der Vorstand nun der Meinung, in den kommenden letzten Wochen des Jahres auch auf unsere übrigen regelmäßigen Veranstaltungen wie z.B. Musikgruppe, Freizeitclub, Schnippler, Theatergruppe zu verzichten.

Wir sind innerhalb unseres Vereins bis heute ohne einen Infektionsausbruch und ohne Todesfälle durch die Coronakrise gekommen und sollten dies nicht aufs Spiel setzen.

Wir sind uns bewusst, dass diese Entscheidung unsere Menschen mit Behinderung und auch deren Angehörige besonders trifft, aber in Hinblick auf den Gesundheitsschutz sehen wir keine praktikable Alternative.

Bleibt bis zu einem Wiedersehen positiv gestimmt und negativ getestet!.

Martin Vollmer, Erster Vorsitzender